fbpx

Wir nutzen auf unseren Webseiten Bilder, Texte, Videos und Infomaterialien der Ruhr-Tourismus GmbH.

Fahrradtour.ruhr

Radfahren im Ruhrgebiet

46240 Bottrop

Am Schürenbusch 14

+49 2041 181447

365/24/7 zu erreicehen

Schlagwort: Unfall

In vielen Städten erinnern weiße Geisterräder an getötete Radfahrer
Kinder

65 200 Fahrradunfälle mit Personenschaden

Zeit für diesen Beitrag: 5 minuten Jeder siebte Mensch, der 2019 im Straßenverkehr ums Leben kam, war mit dem Fahrrad unterwegs. Mehr als die Hälfte aller getöteten Radfahrerinnen und Radfahrer war 65 Jahre oder älter. Insgesamt starben im vergangenen Jahr 445 Radfahrerinnen und -fahrer bei einem Unfall Der Umwelt oder der Gesundheit zuliebe, vielleicht auch einfach,

weiterlesen >>
Eis und Schnee sind gefährliche Rutschfallen. In niederländischen Fahrradstraßen hat der Radverkehr Vorfahrt, Autos sind „zu Gast“, © adfc/Veenstra, Fahrradgerechte Infrastruktur am Beispiel Groningen (NL)​
Radwege

Eis und Schnee sind gefährliche Rutschfallen

Zeit für diesen Beitrag: 6 minuten Inhalt Fahrradtour.ruhr wir lieben radfahren im Ruhrgebiet Fahrradtour.ruhr wir lieben radfahren im Ruhrgebiet Fahrradtour.ruhr wir lieben radfahren im Ruhrgebiet Laub, Matsch, Eis und Schnee: priorisieren! Eis und Schnee sind gefährliche Rutschfallen Laub, Matsch, Eis und Schnee: Radwege beim Winterdienst priorisieren! Wenn die Temperaturen fallen, kommen auf Radfahrende zusätzliche Unfall-Risiken zu.

weiterlesen >>
Kinder

Radhelmpflicht in Europa und weltweit

Zeit für diesen Beitrag: 3 minuten Immer mehr Kinder und Jugendliche tragen beim Fahrradfahren einen Helm. Das zeigen die neuesten Zahlen der repräsentativen Verkehrsbeobachtung der Bundesanstalt für Straßenwesen (BASt). Bei den Elf- bis 16-Jährigen hat sich die Helmquote 2016 im Vergleich

weiterlesen >>
Skip to content