fbpx

Wir nutzen auf unseren Webseiten Bilder, Texte, Videos und Infomaterialien der Ruhr-Tourismus GmbH.

fahrradtour.ruhr

fahrradtour.ruhr

ein Rad – ein Weg – das ruhrgebiet

fahrradtour.ruhr

fahrradtour.ruhr

ein Rad – ein Weg – das ruhrgebiet

fahrradtour.ruhr

fahrradtour.ruhr

ein Rad – ein Weg – das ruhrgebiet

Zeit für diesen Beitrag: 2 minuten
Deine Lesezeit für diesen Artikel beträgt ca: 2 minuten
2020
Deutscher Fahrradpreis

Jetzt mitmachen beim Foto- und Fahrradkulturwettbewerb

Der Deutsche Fahrradpreis Fotowettbewerb 2020

Für den Deutschen Fahrradpreis werden Fotos, Videos, Clips, Lieder,
Texte, Gedichte und Zeichnungen zum Motto „Aus Liebe zum Rad“ gesucht. Bis zum 10. März 2021 haben Hobby- und Amateurfotografen, Filmer, Musiker, Dichter, Künstler und alle anderen Interessierten die Möglichkeit, am Foto- und Fahrradkulturwettbewerb teilzunehmen. Dieses Jahr sind kreative Beiträge zum Motto „Aus Liebe zum
Rad“ gefragt.

Gewinner_des_Foto_und_Fahrradkulturwettbewerbs_2020Deutscher_Fahrradpreis_Kronwitter_Wolfgang
Gewinner_des_Foto_und_Fahrradkulturwettbewerbs_2020Deutscher_Fahrradpreis_Kronwitter_Wolfgang Der Deutsche Fahrradpreis Fotowettbewerb 2020

Jeder Teilnehmer kann bis zu drei Fotos und drei Fahrradkulturbeiträge
einreichen und bis zum 10. März 2021 unter www.der-deutsche-fahrradpreis.de hochladen. Dort finden Sie auch die genauen Teilnahmevoraussetzungen.

Anschließend wählt eine Fachjury die jeweils 3 kreativsten Einreichungen aus. Die Gewinner werden am 27. April nach Hamburg eingeladenund auf dem Nationalen Fahrradkongress in Hamburg ausgezeichnet.Der Verbund Service und Fahrrad e.V. und der Zweirad-Industrie-Verband e.V. stiften die Preise für die Gewinner.

Dazu zählen Radreisen in Hamburg, ein E-Bike oder Fahrradzubehör.

Nähere Informationen finden Sie auf der Homepage des Fahrradpreises: www.der-deutschefahrradpreis.de.

Am 27. und 28. April 2021 findet im Congress Center Hamburg der 7. Nationale Radverkehrskongress (NRVK) statt. Im Rahmen einer feierlichen Abendveranstaltung soll am 27. April 2021 der Deutsche Fahrradpreis 2021 verliehen werden. Der deutschlandweit größte Kongress für den Radverkehr wird vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) in Zusammenarbeit mit der Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM) der Freien und Hansestadt Hamburg ausgerichtet.

Der zweitägige Radverkehrskongress wartet mit einem innovativen und umfangreichen Programm auf. Im Zentrum stehen die Fachforen, in denen nationale und internationale Expertinnen und Experten aus den relevanten Bereichen die aktuelle und künftige Bedeutung des Radverkehrs vorstellen und debattieren. Der Kongress wird von einem breiten Rahmenprogramm begleitet, das unter der Berücksichtigung neuer digitaler Formate die Möglichkeit der interaktiven und fachübergreifen Vernetzung bietet.

Ein inhaltlicher Höhepunkt ist die Vorstellung des neuen Nationalen Radverkehrsplanes 3.0, der Strategie der Bundesregierung zur Förderung des Radverkehrs in Deutschland.

Skip to content