fbpx

Fahrradtour.ruhr

Radfahren im Ruhrgebiet

46240 Bottrop

Am Schürenbusch 14

+49 2041 181447

365/24/7 zu erreicehen

Monat: Mai 2020

Fleuthebrücke an der Willy-Brandt-Allee, Grenze von Gelsenkirchen und Herne, 8. April 2012, Quelle Eigenes WerkUrheber Frank Vincentz

Radwegebau auf Autobahnbrücken

Zeit für diesen Beitrag: 5 minuten Radwegebau auf  Autobahnbrücken Der Bundestag hat am 14. Mai 2020 beschlossen, mit dem Entwurf eines Achten Gesetzes zur Änderung des Bundesfernstraßengesetzes (8. FStrÄndG) eine gesetzliche Grundlage zu schaffen, damit Brücken an Autobahnen und Bundesstraßen künftig bedarfsabhängig so gebaut und unterhalten werden, „dass auf ihnen auch öffentlicher Radverkehr abgewickelt werden kann“.

Weiterlesen »
Radnetze_statt_Super-Stau_©_ADFC

ADFC warnt vor dem Super-Stau

Zeit für diesen Beitrag: 5 minuten ADFC warnt vor dem  Super-Stau Bei der Wiederbelebung der Städte in der zweiten Phase der SARS-CoV-2-Pandemie droht Deutschland eine Stau-Welle von bisher ungeahntem Ausmaß – befürchtet der Fahrradclub ADFC. Weil Bus und Bahn wegen der Corona-Abstandsregeln noch lange nicht mit voller Auslastung fahren können, werden Hunderttausende bisheriger ÖPNV-Nutzer auf das

Weiterlesen »
fahrradpiktogramm1, NRW hat einstimmig für ein Radverkehrsgesetz votiert

Land fördert Radvorrangrouten mit 80 Prozent

Zeit für diesen Beitrag: 5 minuten Land fördert Radvorrangrouten  mit 80 Prozent Fast 21 Millionen Euro für besseren Fuß- und Radverkehr in Nordrhein-Westfalen – Land fördert Radvorrangrouten mit 80 Prozent statt bisher 70 Prozent Das Verkehrsministerium fördert in diesem Jahr 139 neue Projekte für einen besseren Fuß- und Radverkehr in Nordrhein-Westfalen. Die Projekte werden mit 20,9

Weiterlesen »
Skip to content